Profihost unterstützt StartUp Adstock - im Rahmen von Leanlab 2018

21.01.2019 Claudia Tetz-Froböse 3 Minuten Lesezeit


Wieder einmal helfen wir einem StartUp bei der Verwirklichung des Traums von der Selbstständigkeit. Diesmal: Adstock.

Im Rahmen des Leanlab 2018 steckten ambitionierte Gründungsinteressierte und erfahrene Coaches im Design Center auf der Expo Plaza bereits zum sechsten Mal ein Wochenende lang die Köpfe zusammen, um tragfähige Geschäftsmodelle zu entwickeln.

37 Ideen wurden in 13 Teams mit insgesamt 77 Teilnehmende weiterentwickelt, geschärft und auf Basis des „Lean-Startup-Ansatzes*“ zu skalierbaren Geschäftsmodellen geformt. Die besten Ergebnisse wurden prämiert.

Profihost war Sponsor der Prämie für den Zweitplatzierten: Ein Cloud Managed Hosting Paket im Wert von 1.000 Euro. Damit kann sich das Gewinner-StartUp Adstock erst einmal bezüglich der virtuellen Heimat entspannen. Im Nachgang haben sich die Gründer von Adstock direkt mit Sebastian Bluhm, einem der Gründer von Profihost, getroffen. In einem persönlichen Rahmen wurde für einige Stunden eine intensiver Austausch zum geplanten Geschäftsmodell geführt. Gerne haben wir hierbei unser Know-how im Bereich der Beratung von digitalen Geschäftsmodellen weitergegeben. Zudem erhält Adstock auch die Möglichkeit, kostenfrei Serverkapazitäten bei Profihost zu nutzen. Dieses Gesamtpaket soll die Entwicklung des neuen Geschäftsmodells fördern.

Die Idee von Adstock: Aufbau einer Plattform, mit der Influencer Werbeanfragen effizient und automatisiert bearbeiten können. Adstock vereinfacht dabei den Verkaufsprozess, übernimmt die Abwicklung der Steuern sowie die Rechnungserstellung und hilft bei der Verwaltung. Die Personen hinter der Idee: Sascha Burgdorf, Ulrike Mekolli, Benjamin Stern, Eugen Nowikow, Fabian Aichem.

Die weiteren Gewinner:

Overseas, entwickelt von Oliver Weller, Frederick Fischer, Maria Vasquez, Charlotte Schulze, Christoph Schwarzbach und Amin Koshandam. Das Team arbeitete an einer innovativen Versicherungsplattform für Expats. Arbeitgeber, die ihre Mitarbeitenden ins Ausland entsenden, nutzen die Plattform, um ihr Personal im Ausland zu versichern. Overseas kümmert sich um den Rest. Auf diese Weise kommt der Arbeitgeber seiner Fürsorgepflicht - der Arbeitnehmer behält jederzeit den Überblick über alle ihn betreffenden Versicherungen. Das Team von Overseas sicherte sich den Sonderpreis „Einführungswoche“ von der Venture Villa.

Das Team von Vidor (Benedikt Hirthammer, Rima Rifai, Ceyda Avsar, Jonas Ricken, Jenny Lethgau-Koch, Elise Baumgärtel, Jörg Michno und Malte Stevens) freut sich über fünf Office 365 Premium-Lizenzen, die von IT-P gesponsort wurden. Das Team entwickelt neuronale Raumdüfte auf natürlicher Basis. Basierend auf den neusten Studien bewirken die Raumdüfte die gewünschte Wirkung über die Konzentrationsintensivierung bis zur Ruheförderung für ein smartes Duftdesign in den eigenen vier Wänden.

Wir gratulieren allen Gewinnern herzlich und wünschen toi, toi, toi für den Start.

*Idee der Lean-Startup-Methode ist es, das Produkt oder die Dienstleistung möglichst früh an den Markt zu bringen. Lange Planungsvorgänge sind nicht vorgesehen, der Kapitaleinsatz soll so niedrig wie möglich gehaltenwerden. Die Erfahrungen, die nach dem Markteintritt gesammelt werden, sollen die Reifung des Unternehmens beschleunigen und eine erfolgreiche Marktplatzierung forcieren.

Interner Link:
Factsheet Profihost

Externer Link:
Webseite von Adstock
leanlab 2018

Bilder Copyright: hannoverimpuls

startup 2018 wandel grow
Sehr gut
4.97/5.00